30625KUNST – Kunst aus Kleefeld

Veranstaltungsfoto

Datum:

31.10.2019 - 03.11.2019

Uhrzeit:

Ganztägig

Ort:

Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Bereits in den Jahren 2010, 2013 und 2016 hat der Bürgerverein Kleefeld e.V. (BVK) Künstlerinnen und Künstler aus Kleefeld und angrenzenden Stadtteilen zu zur Kunststellung 30625KUNST eingeladen.  Rund 20 Künstler, Künstlerinnen und Schulen im Stadtteil sind der Einladung gefolgt und waren mit über 200 Exponaten vertreten. Dazu wurde der große Saal der seinerzeitigen Werkstatt Süd in eine Ausstellungshalle verwandelt, wobei die größte Aufgabe darin bestand, für die zahlreichen Arbeiten ausreichend Hängefläche zu erzeugen.
Mehrere hundert Besucher haben seinerzeit die Ausstellung besucht und konnten zarte Aquarelle, duftige Pastelle, großformatige Acryl-Landschaften, exotisch Wucherndes, ruhige Stillleben und zahlreiche Objekte unterschiedlicher Art & Größe bewundern.

Nachdem der BVK die Trägerschaft für das HÖLDERLIN EINS, das Kulturhaus Kleefeld, übernommen hat, will er dort vom 31.10. – 03.11. 2019 erneut eine Kunstausstellung von und für Kleefelder ermöglichen.

Einschränkungen hinsichtlich eines bestimmten Genres gibt es nicht: Collagen, Fotografie, Malerei, Plastiken, Gemälde und Zeichnungen – alles ist möglich, sofern der Platz ausreicht. Wer mitmachen möchte kann sich ab sofort anmelden bei:

Wolfgang Kartscher
w.kartscher@30625bvk.de  oder
Telefon 0511-557799

Jelena Gayk
j.gayk@hölderlin-eins.de
0511/ 533 27 606

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »