Intern. Worship / Geigenschule u. a.

Veranstaltungsfoto

Datum:

15.09.2019

Uhrzeit:

11:30 - 20:00

Ort:

Verschiedene Orte im Stadttteil

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Programm 30625MUSIK für den 15.09.2019

11.30 International Worship – Englischsprachiger Gottesdienst
Petrikirche, Dörriesplatz 1

Mit Ausschnitten aus der „Misa de Solidaridad“ von Thomas Gabriel In der bolivianischen Auftragskomposition aus dem Jahr 2000 wird mit fetzigen Rhythmen von Gitarren, Flöten, Klarinetten, Trommeln und Kontrabass eine Brücke zur europäischen Musik geschlagen. Spanische Texte wechseln sich mit deutschen Teilen der europäischen Liturgietradition ab.

Mitwirkende 
Ensemble Kleefeld  (Bild) und 
Kammerchor Barsinghausen 
Musikalische Leitung: Martina Wagner

Veranstalter
Ev.-luth. Petri-und-Nikodemus-
Kirchengemeinde in Hannover

 

16.00 Uhr Auf Vier Saiten durch die Zeiten
Aula der Alice Salomon Schule, Kirchröder Straße 13

Die Suzuki Geigenschule Hannover Christiane Tiemann nimmt Sie und Euch mit in die Welt der Musik.
Zwölf Geigen, drei Bratschen und vier Celli besuchen Großvater Bach, Wolferl Mozart, den wilden Niccolo und viele Andere auf ihrer magischen Reise durch die Jahrhunderte.

Mitwirkende 
Schülerinnen und Schüler der Suzuki  Geigenschule Hannover und Gäste

Veranstalterin und musikalische Leitung:  Christiane Tiemann

 

18.00 Uhr Lieder für 2 Gitarren & Gesang
Hauskonzert: Wallmodenstraße 92

Jörg Dietze und Rüdiger Grass laden zu einem Hauskonzert mit zwei Gitarren und Gesang. Das Repertoire der beiden Musikfreunde besteht aus Irish-Folk-Songs, deutschen Liedern und Balladen und Klassikern der Pop-Musik. Mitsingen ist erlaubt!

Eine Anmeldung ist erwünscht, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar ist. Telefon 0511 55 97 68 E-Mail: Joergdietze@t-online.de

Mitwirkende 
Jörg Dietze (Gitarre, Gesang) 
Rüdiger Grass (Gitarre, Gesang)

Veranstalter
Jörg Dietze

Weitere Informationen finden Sie hier: Programmheft 30625MUSIK

 

 

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »