Cindy Scott, begleitet von Brian Seeger (Gitarre)

Veranstaltungsfoto

Datum:

08.10.2019

Uhrzeit:

20:00 - 22:30

Ort:

Großer Saal / Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

 

In den Herbst starten wir mit der Jazz – Sängerin Cindy Scott aus New Orleans, begleitet von Brian Seeger an der Gitarre.

Cindy ist nicht die typische Jazz – Sängerin. Sie hat einen Abschluss als MBA in International Business, spricht Spanisch und Deutsch und hat einige Jahre in Ungarn und Mexico gearbeitet. Mit ihrem Ehemann gewann sie ein Haus in einer US – Reality – TV Serie. Sie zog nach New Orleans – gerade rechtzeitig, um ihr Hab und Gut dann in den Fluten des Hurrikans „Katrina“ zu verlieren.

Sie erwarb einen zweiten Abschluss als Master in Jazz Studies an der Universität New Orleans und tauschte ihre Karriere als erfolgreiche Geschäftsfrau gegen das unstete Leben einer Jazz Musikerin. Cindy ist eine vielseitige Sängerin, singt aber nur Lieder, mit denen Sie persönlich etwas verbindet, seien es Jazz-Standards, Lieder anderer Genres oder eigene Kompositionen.  Ihr Talent drückt sich in zahlreichen Nominierungen und Preisen aus:

2010 Best of the Beat Award for „Best Contemporary Jazz Artist“ – nominiert
2010 Best of the Beat Award for “Best Contemporary Jazz Record” – Winner
2011 Best of the Beat Award for “Best Female Vocalist” – nominiert
2012 Best of the Beat Award for “Best Female Vocalist” – nominiert

Das Offbeat – Magazin schreibt: „Ihre Stimme ist alles, nur nicht langweilig“.

Begleitet wird Cindy Scott vom Gitarristen Brian Seeger, Professor für Jazz an der Universität New Orleans. In den USA ist Brian ein anerkannter Meister der Jazz-Gitarre, der auch an der Loyola University und am Delgado Community College unterrichtet.

Hier ein kleiner Vorgeschmack: Live im  Club „Planet Jazz“ in New Orleans 

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »