Online für Anfänger

Veranstaltungsfoto

Datum:

22.04.2022

Uhrzeit:

19:00 - 22:00

Ort:

Großer Saal / Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

6.- € / erm. 5.- €

Im Kalender eintragen »
Im Google-Kalender eintragen »

 

Bissige Sozialsatire über das Gefühl, mit den Anforderungen des modernen Lebens irgendwie überfordert zu sein (Cinema)

Marie, muss seit der Trennung vom Ehemann ihr Mobiliar im Internet verkaufen, um über die Runden zu kommen. Zu allem finanziellen Übel fürchtet sie um den Respekt ihres jugendlichen Sohnes, sollte ein peinliches Sextape von ihr online gehen. Bertrands Tochter wurde Opfer von Cyber-Mobbing, während er selbst sich in die Stimme einer Callcenter-Agentin am anderen Ende der Welt verliebt hat und ihr kein noch so beklopptes Angebot ablehnen kann. Und schließlich Christine, die sich über schlechte Internet-Bewertungen wundert, die sie trotz aller Anstrengungen als Uber-Fahrerin mit ihrem Kleinwagen bekommt und ihr dadurch die erneute Arbeitslosigkeit droht.
Die drei Nachbarn haben die Fremdbestimmung durch die Übermacht der sozialen Medien und Techgiganten satt und sagen Silicon Valley den Kampf an!

Die FAZ schreibt: „Online für Anfänger“ ist im guten Sinn populistisches Kino, getragen von vorzüglichen Darstellerinnen, zuvorderst Blanche Gardin, die keine auf „normalsterblich“ geschminkte Filmschönheit ist, sondern in der Schlange vor der Supermarktkasse sofort verschwinden und doch daraus sofort mit einer rebellischen Wendung wieder auftauchen würde. Michel Houellebecq beehrt den Film mit einem angemessen kryptischen Gastauftritt, und am Ende wissen wir alle: Online ist nicht nur nichts für Anfänger, es gibt im Digitalen auch keine Fortgeschrittenen, es kommt alles darauf an, ob man „draußen“ bleibt oder sich Zugang verschaffen kann. Dafür müsste man hacken können wie Herr Gott. Oder Frau Quellcode. Also ran an die Nullen und Einsen.

Frankreich-Belgien 2021 / Komödie / FSK 12 /  106 Min

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »

Buchungen


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .