Ryan Tennis / Singer-Songwriter (USA)

Veranstaltungsfoto

Datum:

02.04.2019

Uhrzeit:

20:00 - 23:00

Ort:

Großer Saal / Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Im November 2018 hatten wir bereits Bronson Tennis, den jüngeren Bruder von Ryan erstmals im Hölderlin Eins zu Gast.  Ryan Tennis war im April 2013 einer der ersten Künstler, die der Bürgerverein Kleefeld e.V. zu einem Konzert in Hannover eingeladen hat. 

Der Singer /Songwriter aus Philadelphia hat im Jahr 2010 gegen mehr als 600 Wettbewerber den Preis als „Philadelphia’s singer/songwriter of the year” gewonnen. Als musikalischer Botschafter hat er seine Heimatstadt daraufhin bei zahlreichen Konzerten im In- und Ausland repräsentiert.

Auf seiner ersten Europatournee hat er 2013 stellt sein Album „Pack light but bring everything“ vorgestellt. Die 12 Songs auf dem Album zeigen die Vielseitigkeit von Ryan Tennis, der sowohl als Solist als auch mit seiner „Clubhouse Band“ unterwegs ist. Wenn man Ryan und seine Kompositionen hört, muss man entfernt an Paul Simon, Bill Withers oder Martin Sexton denken. Seine Lieder sind melodiös, intensiv und von großer Klarheit. Davon zeugt auch sein aktuelles Album „Silver Sun“.

Seine Karriere hat er übrigens als American Football Spieler begonnen, bevor er sich endgültig für die Musik entschieden hat. Vor “Pack Light but Bring Everything” hat Tennis zwei Eps veröffentlicht und Konzerte in Irland, Argentinien, Kambodscha, Thailand, Bangladesh und Costa Rica gegeben. In seiner Heimat ist Ryan Tennis regelmäßig in Clubs und Festivals an der Ostküste zu hören. Auch im Fernsehen und im Radio ist er solo oder mit seiner Band häufig zu Gast. Regelmäßig ist er auch in der Schweiz und in Deutschland  unterwegs.  

Ryan Tennis ist nicht nur ein großartiger Sänger und Gitarrist, sondern auch ein echter Entertainer.

Hier als Kostprobe „WALK ON “ von seinem ersten Album, live mit seinerClubhouse Band (Ryan noch  mit etwas kürzeren Haaren…)

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »