Three for Silver (USA)

Veranstaltungsfoto

Datum:

16.02.2021

Uhrzeit:

20:00 - 23:00

Ort:

Großer Saal / Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei, Spenden erbeten

Im Kalender eintragen »
Im Google-Kalender eintragen »

 

Für viele Gäste im HÖLDERLIN EINS war das Konzert von 
THREE FOR SILVER  der absolute Höhepunkt des Konzertjahres 2019.
Bereits in 2020 geplant, ist die Tournee nun in das Jahr 2021 verlegt.

THREE FOR SILVER vereinen Elemente von Tom Waits oder Nick Cave mit einer Brise Balkan – Pop. Dabei findet die die Band eine ganz eigene musikalische Mischung, die ihresgleichen sucht. Das Trio schafft es in einer minimalen Besetzung großen Klang zu erzeugen und dabei das Publikum mit Leichtigkeit zum Tanzen zu bringen.

Diese Tour wird bereits die vierte durch Europa sein.  Zuvor hat die Band für das US-Außenministerium als „kulturelle Diplomaten“ Tourneen nach Bulgarien und Russland absolviert und auch noch zwei Album geschrieben und aufgenommen. „Blue Ruin“, das im März 2019  erschienen war, ist größtenteils akustisch und konzentriert sich auf die Folk- und Blues Wurzeln der Band. Hier werden die dunkleren Ecken Amerikas erforscht.  Auf dieser Tour wird das Nachfolgealbum „Red Moon“ vorgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Three for Silver im März 2019 im HÖLDERLIN EINS

Lucas Warford (Gesang, Bass) ist das Herz der Band, sein einzigartiges Spiel auf dem Bass ist die Grundlage für seine raue Stimme, die einen zwangsläufig an Tom Waits denken lässt. Willo Sertain (Gesang, Akkordeon) kommt aus den Wäldern von North Carolina. Ihre puren Töne und eindringlichen Melodien bilden einen natürlichen Gegenpol zur Verrücktheit Warfords. Corwin Zekley ist dieses Mal als Gast-Bandmitglied (Violine / Mandoline) mit auf Tour.

Hier die neue Single: BORN TO TROUBLE

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »