Überraschungsfilm

Veranstaltungsfoto

Datum:

18.06.2021

Uhrzeit:

19:00 - 22:30

Ort:

Großer Saal / Hölderlin Eins

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei / Spenden erbeten

Im Kalender eintragen »
Im Google-Kalender eintragen »

 

Mit dem Film zeichnet der Regisseur ein Großstadtporträt, das den Nerv der Zeit trifft. Francis und Reinhold , deren intensives Spiel virtuos zwischen Verbundenheit und Verrat, Vertrauen und Niedertracht oszilliert. Ein kraftvolles Drama um drei haltlose Seelen in Berlin. Aus Alfred Döblins Romanklassiker entsteht die bewegte Geschichte einer Migration, einer Liebe und einer Stadt, die aktueller kaum sein könnte.“Das Ergebnis ist ein hochaktueller, epischer Film – und ein Rausch aus Bildern, Farben und Musik“ 

Achtung Überlänge – Beginn 19 Uhr

Drama / Deutschland 2020 / 183 Min / FSK 12

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »

Buchungen

Der Online-Anmeldezeitraum für diese Veranstaltung ist vorbei.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .